Wir leben in Beziehung. In Freundschaften, Teams und Gruppen.
Sich persönlich, ehrlich austauschen und Glauben leben. Das ist uns wichtig.


Heimspiel

Hier kannst du 37-fach andocken, motivierte Leute in deinem Alter kennenlernen, deinen Glauben teilen und deinen Platz im Jesustreff finden. Das alles bietet dir ein Heimspiel. Hier wird’s persönlich, freundschaftlich und alltagsrelevant.

Martin Englisch

ist Theologe, Gemeindeleiter und Heimspiel-Manager. Er betreut 37 Hauskreise mit über 270 regelmäßigen TeilnehmerInnen in Stuttgart und Umgebung.
Du willst ein Teil des Jesustreff-Heimspiel-Universums werden?
Dann komm zum Logenplatz, der Wiege aller Heimspiele.
Jeden Dienstag um 20 Uhr, auf der Empore der JT-Gemeindehauses, in der Nordbahnhofstr. 58. Britta, Jan & Ede erwarten dich und andere HeimspielsucherInnen. Hier kommen alle zusammen, feiern das Leben, lernen sich kennen und gründen mit der Zeit ein eigenes Heimspiel. So wächst unser Heimspieluniversum ganz organisch.
Du hast noch eine Frage? Schreib Martin eine Mail (martin.englisch@jesustreff.de)



Logenplatz – das Einsteigerheimspiel

Der Jesustreff bietet für alle, die ein Heimspiel suchen, den Logenplatz an: unverbindlich reinschauen, Leute kennenlernen, Kontakte knüpfen, jeder kann kommen!

Wann? Immer dienstags, um 20h auf der Empore des Gemeindehauses.
Du kannst dienstags nicht? Kein Problem! Schreib Martin an.
Anmeldung: Melde dich beim Heimspielmanager Martin Englisch (martin.englisch@jesustreff.de)


BETEN HILFT


Wir glauben an einen hörenden Gott. Hier kommen zwei Angebote für dich persönlich:


Bitte um Gebet!

Hier kannst du dein Gebetsanliegen eintragen und abschicken.
Und wir beten für dich!


Danke fürs Gebet!

Hier kannst du deine Erfahrung, deine Gebetserhörung, deinen
Dank ausdrücken. Lass uns teilhaben!

 

Zeit für Dich

Seelsorge im Jesustreff

Wir wollen, dass sich Menschen bewusst “Zeit für sich“ nehmen. Wir wünschen uns, dass diese Zeiten bereichernd, heilsam, pflegend und als Mehrwert wahrgenommen werden und wir ein ganz neues Bewusstsein dafür entwickeln. Genau so wie sich waschen, neue Kleidung kaufen, Sport machen, sich Wellness gönnen, soll „Zeit für sich“ alltäglich werden.

Mehr Informationen unter zeitfuerdich@jesustreff.de